Selected:

Das Geschenk des Akadiers oder Die wahre Geschichte des Kartoffelkloßes

24,00

Das Geschenk des Akadiers oder Die wahre Geschichte des Kartoffelkloßes

24,00

Diane Carmel Léger
Das Geschenk des Akadiers
oder Die wahre Geschichte des Kartoffelkloßes

Illustrationen von Tamara Thiébaux-Heikalo

Jetzt vorbestellen. Erscheint im Dezember 2020

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Beschreibung

Die deutschen Familien, die 1768 nach Monckton in die kanadische Provinz Nouveau-Brunswick eingewandert sind, bekommen die Folgen der harten Deportationsmaßnahmen britischer Militärbehörden in der Mitte der 1750er Jahre noch immer zu spüren.

Die Versorgung ist schlecht, die Familien leiden unter Hunger und Kälte. Glücklicherweise hat Christian, der jüngste Sohn der Familie Treitz, eine Begegnung, die sein Leben und das seiner Familie zum Guten hin verändern wird.

Der Kartoffelkloß ist ein traditionelles Gericht in Nouveau-Brunswick. In dieser schön illustrierten Geschichte steht er als Symbol für gegenseitige Hilfe und auch den Austausch, der zwischen den neuen Siedlern und den dort noch lebenden oder zurück gekehrten ersten Einwanderern stattgefunden hat.

Autoren

Autorin: Aufgewachsen in Memramcook, einem malerischen Dorf in der kanadischen Provinz New Brunswick unterrichtete Diane Carmel Léger 20 Jahre lang Französisch in Victoria, Britisch-Kolumbien. Ihre Nostalgie für Acadia brachte sie dazu ihren ersten Roman „La butte à Pétard“ zu schreiben, der 2006 mit dem Hackmatack-Preis ausgezeichnet wurde. Die Autorin ist zurück in die Nähe ihres Heimatdorfes gezogen, wo sie sich dem Schreiben widmet.

Internetseite der Autorin


 


Illustratorin: 

Tamara Thiébaux-Heikalo

Tamara Thiébaux-Heikalo ist seit über 30 Jahren als Illustratorin und Grafikdesignerin tätig. Sie ist spezialisiert auf Illustrationen von Kinderbücher.


 

 

Menü schließen
×
×

Warenkorb